Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/conigliobianco

Gratis bloggen bei
myblog.de





Tut mir wirklich Leid...

Aus gegebenen, gesundheitlichen, Anlass, werde ich wahrscheinlich i nächster Zeit nicht mehr in der Lage sein, meine Untersuchungen mit euch gemeinsam durchzuführen. Ich werde mich melden soweit es wieder möglich ist.
17.11.08 18:23


gestern abend ab ca 22.30 uhr sind innerhalb einer viertelstunde zuherst von nphect und dann von capsoni jeweils eine gute definition für radioaktivität eingegangen.

ich habe nun leider keine zeit mehr, daher werde ich später von dem berichten was bisher bei mir vorgefallen ist.

 

ich bin beeindruckt von euch wie schnell ihr nach dem tip mit dem caesarverfahren den rest der verschlüsselung (pig latin und umdrehen der worte) geknackt habt. ich ziehe meinen hut.

17.11.08 09:36


Tip 1

Ein römischer Feldherr...

 

dieser Hinweis ist wichtig für den ersten Schritt beim dechiffrieren.

16.11.08 21:59


Aus einer weiteren Email an AUZ505

Danke für deine Hilfe, mein Freund. Die Lösung und der Tip waren Super. Ich werde also die Formel fälschen. WTSJDSQ WAVSQ WDZSRFSQ WAVSQ MVSQ WDZGXHWEFSQ KSZLSQ FAKVSQ MRSQ UGZZSQ, SVSQ UAKZSQ WKAWODAWLSQ WNALCSGAVSJZUGZSQ WXXGKLSQ WLFAZJSQ WVFSQ WTSYFSFSQ WUCWLKJWNFSQ. GHGJHSKSQ RLANACSGAVSJLSQ. KKAWOLSQ MVSQ SOKSQ RLANACSGAVSJLSQ KALSQ? weil das letzte rätsel so schwer war, hab ich diesmal keine komplizierte Art zu verschlüsseln benutzt sondern ein paar sehr einfache Arten kombiniert. Die bloße Eingabe in eine Entschlüsselungsseite wird euch nur teilweise helfen. Solltet ihr es bis Sonntag nicht gelöst haben, werde ich am Sonntag beginnen euch Tipps zu geben.
14.11.08 16:56


Aus einer Email die ich heute an einen eurer Ermittler geschickt habe

Hallo,

Du warst mir eine große Hilfe. Dank dir weiß ich, wo sich meine kleine Lucy befindet. Fürst Zhanther ist das Pseudonym des Leiters der WFoC. Er ist es auch, dem ich eine Formel gestohlen habe, genauer gesagt die Formel für den Nährboden, den der Virus braucht um sich in den Schildkröten vermehren zu könnnen. Ich dachte so könnte ich die WFoC aufhalten. Da hab ich wohl leider falsch gedacht. Ich werde sie ihm wohl zurückgeben müssen, um meine Lucy zu retten. Eine andere Lösung fällt mir nicht ein, denn eine Befreiungsaktion ist erstens nicht machbar und zweitens viel zu riskant.

Leider gibt es ein Problem: Ich habe das original verbrannt und nurnoch eine Version in Codierter Form. Damit ich die Formel zurückgeben kann, muss sie zunächst entschlüsselt werden.

Der Text lautet:

PU0cwoJ1RTljisNlZtZwmB+37j3lz0gOM8uvHFJ+pKKGjfWPxS7igvcT/w8lafZ+

 
Leider hab ich vergessen, wie ichs verschlüsselt hab.
Und wie der Key lautet... aber ich weiß, es hatte was mit dem zu tun was verschlüsselt ist.


Wenn du den Text entschlüsselt hast, dann wunder dich nicht über die Merkwürdigen Zutaten, das sind Decknamen die bei den WFoC gebräuchlich sind. Schick mir dann bitte die Formel per Email.


13.11.08 12:20


Etwas schreckliches ist geschehen

 

Gestern Nacht hat mir Lucy eine Email geschickt, dass sie sich sehr über die Email von Capsoni gefreut hat. Doch heute Morgen haben sich die Ereignisse überschlagen. Als die Schwester sie wecken wollte, war sie verschwunden. Am Boden lag eine Postkarte auf der stand: "Wir haben Lucy. Sie ist in einer Stadt in der alle vier Jahre die Hochzeit eines Fürsten aus dem Mittelalter nachgespielt wird. Wenn wir den Namen der Stadt per Email an O.oleqqmichfett@yahoo.de geschickt bekommen, geben wir weitere Details bekannt." Auf der anderen Seite war ein Bild einer Kirche. Kennt von euch jemand diese Kirche oder weiß vond er Hochzeit? Wenn ja schickt bitte eine Email an die Entführer. Oh ich vermisse meine kleine Lucy so sehr!

 


12.11.08 09:28


Eben habe ich die Lösung des letzten Rätzels von Capsoni erhalten. Die Ursache der Krebsentstehung liegt in einer Veränderung im Erbgut von Körperzellen. Diese Veränderung führt zu einer Fehlsteuerung des Wachstums, wobei aber immer mehrere Faktoren zusammentreffen müssen, um eine normale Zelle in eine Krebszelle umzuwandeln. Krebszellen definieren sich durch ungebremste Teilung, hohe Mutationsrate und Resistenz gegen die körpereigene Kontrolle. Das natürliche "Freitod-Programm" der gesunden Zellen funktioniert nicht mehr und die Krebszellen breiten sich ungehindert in einem Teil des Körpers (Tumor) bzw. im weiteren Verlauf der Erkrankung im gesamten Körper (Metastasen) aus. Sehr gut, ihr wisst also über Krebs bescheid, dann wisst ihr auch wie einfältig ich damals war... Ein Krebsheilmittel kann natürlich keine Schildkröten mutieren... Aber ihr müsst wissen... die Anfänge des projekts liegen nunmehr 25 Jahre zurück und ich bin auch nicht als Gelehrter auf die Welt gekommen, verzeit mir also bitte meinen Fehler von damals. Nun aber weiter im Text. In diesem kurzem Video seht ihr, wie extrem aggressiv die Schildkröten bereits im frühen Stadium sind. Von spätere Stadien gibt es leider keine Videoaufnahmen. Diese wurden alle vernichtet, bevor ich eine Kopie von ihnen stibitzen konnte. Nun wird es heikel, daher sehe ich mich gezwungen, die folgende Botschaft zu kodieren. Den Schlüssel könnt ihr vielleicht erraten, das Wort kommt bereits vor auf meinem Blog. Den Text werde ich 20 mal verschlüsseln. Dazu nutze ich MD5 und XOR.
q+DcxGwcTnvat45hioIx5ED dmninBVLMyuohpSv3FAwXQZa fYkgvYaUIcqJpumicStCBSZSE ruQYXXuXsUNtjcEbTpf88FIlesro, rXSLq7Lg5EV/EET7hXRj6oA qyMyLKOBByJawBILZqMRGYpHRnNQ9h/ gegenaNi6m+UNkiWb7JS2sxnL tuXO26HGt5kbXOCjzLrfA03 24FGB5AP4Zf4REj/vuS3Q690FTwhöDwJBMFACy2eIoPEcBA+leBjdPdzx twYYu4RqXsfE68usEhakRV UpsWVs/JUoxtcrUqepKaonR4hb. tGyP1r9+gFY6eV4rV7wWcrHH mhglZh03ku7ifx1w4Qf8mMQEQ /EFAFzWNTHeH7ZO56/ayb7eU ZnaFr6gkssyUuLXPlASe/NX J5EO75BAH5E7J1lSf2MpR5asIwrfIB8q+ lkWXakWXkffXb/KBufe91KxPcCT5plof: WL+rsm4+/seVh/DQ1cyD4l3 ofWTRncxJQ0qUVuU3kt3Ya0px MJIpMss+Q1jsyLcAvUt9yD2äddVGt3bNMWrX2fEqZ6KEFUw PK0JFyCOPafUDNOvhjwWRaDos 094tgphrZL61wOdYZlEL+Sz /xMPIwJGxFYhQyHt+h8s+ifYrZFRösfm/g8Z7srzKoBq9IAiV1TS, tZrWsPa+7fJlzUyA58lGaFtc tVpsVRHYgvXdplr+rYMaYoC6w 4XpUYrBwAxmt6GqPZy17O5Q30g 2ThPmRKko0CzGyDOHrw+bVeN UKP56+qUJhXCT/GQsHeNkt69g 3w/mR35DrIlleTZtBjfH4kR 65+mxJG8cLOh99kkg+pLvzH cZYdiiZgbQqFPB4zC1FWNKd8qV+u, laTB4MOWeGVgdz7Ea0zPiGD ThL79zs1J/hVtHydd3NOw+ KPzv3evc5FzPrRqKHykMSjX fcl8xaSkqK5olfuStCDCAA6 cxy1F43+5H+v0qRz6U9UhV9Ut8i88Ng MR5FoVPe2fusiviV6/8QKu tRUtVpf6YCuyOfDLReJ+URQld 3E85GGXgP6DzFQhMx7Lgd3wkJM L1JRB6CfYeSBTE4JVyaYZQQ. +bpHu9rx0BpPDzhlBeSijgfp kjfhsb5RlMxC04TukWeDCaMi5 LCLS0k5Qeus2R4sNWVwrmR+ x1VN7R4KB+hJiOcXEEyfdg 4ZoVWsVToceEi+z/8MVJ1fnxHgcGKsH. PB8/B5wupYDjMHTUvY+NDkzaqQL 8/1gRgsENlsDAVT6yvGpWP2 jWiflzxkDarJExIyhW701Zpw VsjjQU1L4KgpZgr0GfzEhCGsG QspQVpmdBhIAdNbfsuWkn35c X16A144D6u5H2wDISD6Cn4x/jEMqwwPl5yb, VoJ4EHd70onOicDED8sXxt akXEdx43ltFCP/L6KzTztki.83eASP3nahFYnsy3iHpKR@LMBw1+6zAOrhhvQVQbD6wm6X.xyqiG4VLVDDlUh7xjVKjKV TXklaiLA4xJdFlDtqRjnZevrRg 5cuApTtFndEPZavixuiWmWWy QUdIW+Sa7Qpor40bXFBCS5E BFKK5FCK7Eb/Vb5ibpsthL0CAjg5, FC00DfjG7baulnDRpNVi+pVg 53Lrtl7VxGhYvT95J0AGQyL 9aefpK3xzq3Oa+q7McHeTD5o VSdEpVyBBa2xwpDohfFiObG euchbxs1mZRx/fWluWBDNqkn spTfRRpQrulZ4IEHhWuRlJjf5AH9 Izy3yof/JY6Yu6ewSCvyGkyr, 6E73Bv/fkHxeQANqQMY4NBgk J7RiYDrRC305EUQgq0z+iR edhUk82hidi8wqPXUw+qbmAL NjfQjWJ0TNecpCOAOxmdbD0Fl5. hzPKz3UqNPINZje5YhERAp7ci LKxNIxbRBC8aS5A7aajbjiurII 5cuApFjOIPLwo+IrZ+CfpyuG ScdOI57Rs9a1qSaMaV05Bwi 1MQpUWroC3aJv65Qu/3Cs0 DHHHH1qAVBirPiZB8PJEoyobj SifVgiabcifIE6mG7qhDOcqo9B/TVmQ XrulTv99sdndnBZk4duepAlf6H.
11.11.08 14:42


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung